EIOPA & IDD

Anforderungen an den Vertrieb von Versicherungsanlageprodukten in 2018!

Die Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (EIOPA) hat in 2017 ein Konsultationspapier zu den Leitlinien für komplexe Versicherungsprodukte unter der Versicherungsvertriebsrichtlinie (Insurance Distribution Directive, IDD) veröffentlicht.

Nutzen Sie  ab 2018 die Lösungen im Weseler Rechenzentrum:                    

  • Wenige gezielte Fragen zur Angemessenheit, Geeignetheit und zu den Anlagezielen
  • Einfache und verständliche Ermittlung der Risikotoleranz
  • Vollständige Dokumentation aller Angaben im archivierbaren PDF-Format
  • Einbindung in die Altersvorsorgeberatung und in den Produktverkauf
  • Aufruf aus OSPlus

WRZ-Unterstützung =  Einfach - Schnell - Praxisorientiert!

Erste schriftliche Informationen zum Thema IDD finden Sie hier!

 Für weitergehende Fragen oder Informationen: Telefon: 0281 - 25066


Grundlage für die Fragen und Auswertungen in der WRZ-Anwendung sind die Empfehlungen der Fachgruppe Altersvorsorge am Europäischen Institut für Qualitätsmanagement finanzmathematischer Produkte und Verfahren (www.EI-QFM.de).