Webfix

Der ONLINE Zugang zum WRZ ist seit vielen Jahren die meistgenutzte Plattform für die Beratungssoftware des WRZ.

Eingebunden in die OSP Welt der FinanzInformatik oder über gesicherte Verbindungen und Login Prozesse für andere Unternehmen wie Versicherer und Bausparkassen lebt in Webfix der "gute alte Zentralrechner" weiter.

Die Vorteile liegen für die Nutzer auf der Hand:

  • Stets aktuelle Software
    Durch "tagesfrische Software-Updates im WRZ" keine Tarifänderungen und gesetzliche Änderungen versäumen.
  • Alles in einer Softwarelösung
    Von A wie Altersvorsorge über B wie Baufinanzierung bis Z wie Zerobonds - alle Geldgeschäfte des täglichen Bedarfs!
  • Skalierbar, Individuell, Mandantenfähig
    Umfang und Gestaltung der Beratungsprogramme ist im WRZ z. B. anhand der OSP Orgaeinheiten veränderbar.
  • Optimaler Support (WRZ-Telefonseelsorge)
    Da sich die WRZ Spezialisten bei Bedarf "Online" mit jedem Nutzer gemeinsam um die Lösung kümmern können.
  • Keine Hardwareinvestitionen
    Der auf jedem Beraterplatz integrierte Browser (IE oder Firefox) bildet die technische Plattform für Webfix.

Webfix ist für jedes Institut innerhalb von 24 Stunden zum Test freischaltbar. Über die Möglichkeiten einer Webfix-Nutzung in Ihrem Institut und die Art der kostenlosen Testfreischaltung lässt sich am besten direkt anhand Ihrer Wünsche miteinander reden. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.